Start Umgebung Ansichten Belegung Preise Impressum Kontakt
Süssau ist ein kleiner gemütlicher Ostsee-Badeort am östlichen Rand von Ostholstein.
Hier kann man die kostbaren Wochen des Jahres friedlich und erholsam erleben.Im Sommer läd die Ostsee mit durchschnittlich 18 bis 20 Grad Celsius zum Baden ein. Lange Spaziergänge am Naturstrand, vorbei an einer Steilküste, oder Fahrradtouren durch Wiesen und Felder sind zu jeder Jahreszeit empfehlenswert.
Die Ostseeluft mit ihrem milden Reizklima wirkt sich günstig auf das Wohlbefinden aus.
Für Angler bietet der Süssauer Strand eine einzigartige Meeresforellenstrecke. Auch Wassersportler finden vielfältige Möglichkeiten.

Im Sommer kann man an der kleinen Strandpromenade ca. 10 Gehminuten entfernt kleinere Dinge des täglichen Bedarfs erwerben. Ein paar kleine Lokale und Geschäfte sind hier angesiedelt. Außerdem befindet sich hier auch die Seebrücke von Süssau / Heringsdorf.

Größere Einkäufe können im nahe gelegenen Ort Grube erledigt werden. Für Abwechslung sorgen diverse Ausflugsziele wie z.B. Reiterhöfe in der Umgebung, der Streichelzoo in Grömitz, der Eselpark in Nessendorf, das Meereszentrum mit größtem Hai-Aquarium Europas, der Hansapark in Sierksdorf, die Eishalle am Timmendorfer Strand, das Sport- und Gesundheitszentrum (Strand SPA) in Dahme, das Subtropische Badeparadies und das Dschungelland am Weissenhäuser Strand, sowie die Karl-May Festspiele in Bad Segeberg.
Außerdem kann man mit der Fähre ab Puttgarden in ca. 45 Minuten Dänemark erreichen. Für Städtetouren, mit ca. 1 Stunde Autofahrt, kann man Fahrten nach Lübeck oder Kiel einplanen. Nach Wismar fährt man ca. 1 1/2 Stunden. Oder Sie lernen mit der 5 Seen-Fahrt die Vielfalt ineinanderspielender Wasserflächen der Holsteinischen Schweiz aus einer ganz anderen Perspektive kennen.

Ideale Bedingungen für einen abwechslungsreichen Strandurlaub!

http://www.zoo-arche-noah.de